In Längenfeld und Umhausen

Der Dorfmetzger

Qualität

ist unser höchstes Ziel

Unser Hauptgeschäft

in Längenfeld

Unser Filialbetrieb

in Umhausen

Eigene Produktion von

Speck & Würste

Qualität ist unser höchstes Ziel

..deshalb stammen unsere Schlachttiere vorwiegend von Ötztaler Bauernhöfe, sowie aus eigener Landwirtschaft mit artgerechter Haltung.

Die Weiterverarbeitung findet ausschließlich in unserem Zerlegebetrieb statt - dabei steht immer die Qualität der Ware im Vordergrund.
So sind Sie jederzeit sicher ein gesundes und hochwertiges Produkt zu erhalten.

Das garantieren wir Ihnen

Armin Kuprian
Dorfmetzgerei - Wir schlachten für Sie...

Feinkost - Metzgerei

Ötztaler Regionalitäten
Schinkenspeck.
Bauchspeck.
Karreespeck.
Kaminwurzen.
Wildwürste.
Gamswurst (Saisonal).
Image

Filet (französisch für „dünner Faden“), bei uns auch der Lungenbraten (von lateinisch lumbus, „Lende“), der sich im Rückenbereich auf beiden Seiten der Wirbelsäule entlangzieht. Weil dieser Muskel von den üblichen Schlachttieren kaum betätigt wird, ist das Fleisch besonders zart, mager und saftig. Da Filets nur einen sehr kleinen Anteil der gesamten Muskelmasse eines Schlachttiers ausmachen, sind sie die teuersten Stücke.

Das passende Gewürz:

– Dry Aged Steak Gewürz
– Steak No° 5 Gewürz

Grillsortiment
Grillmixpaket.

Kalbin Beiried | S-Karreerose | Hühnerbrust aus Österreich

Längenfelder Bratwurst.

Wir stehen auf eine gesunde Vertrauensbasis und Handschlagqualität zwischen Kunde und Unternehmer das ist für uns das A und O.

Qualität, Handwerk und ganz viel Genuss. Nicht nur für unseren hausgemachten Speck und Würsten. Natürlich gilt dies auch für unsere 2 Geschäften, denn dort finden Sie ausschließlich Qualitätsware!

Image

Kulinarisch

Schafbraten (Schöpsernes)

Zutaten: ca 1 Kg. Fleisch, 3 Knoblauchzehen, Pfeffer, Majoran, 10 Wacholderbeeren zerdrückt, Zwiebel, Salz und Öl.

Das Fleisch würzen, 1/2 Stunde einwirken lassen. In heißem Öl braun braten, wenden und Zwiebeldazugeben. Braten bis auch die 2. Seite braun ist. Heiß aufgießen und ca 2 Stunden garen lassen, öffters aufgießen. 2 Esslöffel Maizena verrühren und dazugeben sowie 1/2 Teelöffel Thymian je nach Geschmack einen Schuss Rotwein dazugeben.

.

Beef Tartar

Zutaten: 200gr. Rinds-Filet faschiert oder gekackt, 50gr Zwiebeln, 1 Tl. Petersilie, 1 Stk Eidotter, etwas Salz, Pfeffer, Paprikapulver, 1 Tl Dijon Senf, 4 Tl fein gehackte Kapern, 1 Knoblauchzehe zum ausdrücken, 1 Esslöffel Olivenöl
Alles gut mischen, ziehen lassen, fertig.
Wer mag kann auch 2 Schuss Cognac oder Chilliflocken dazugeben

.